Edelobstbrennerei Blum GmbH

Handwerk

WIR GEBEN HUNDERT PROZENT ...

... bei der Auswahl der Rohstoffe und deren Verarbeitung, beim Brennvorgang, beim Lagern und auch bei allen anderenn Prozessen, sodass unsere Produkte schnell und gut bei Ihnen ankommen.

In jedem Brand steckt die Erfahrung aus zwei Generationen Familienbrennerei
und unsere Freude am echten Geschmack.

./ueber-uns

Handwerk > Unsere Rohstoffe

ERSTKLASSIGE ROHSTOFFQUALITÄT FÜR UNSERE EDELBRÄNDE

Der Schwarzwald bietet hervorragende klimatische Vorraussetzungen für den Anbau von Stein-, Kern- und Beerenobst. So ist der Südwesten Deutschlands z. B. das bedeutendste Anbaugebiet für Süßkirschen innerhalb der EU. Mit einem Zuckergehalt von bis zu 120° Öchsle sind die schwarzen, saftig-süßen Kirschen der ideale Rohstoff für Edelbrände und Liköre.

REGIONALE STREUOBSTWIESEN

Aber auch Mirabellen, Zwetschgen, Pflaumen, Quitten, Äpfel, Birnen, Trauben, Zibarten und eine Vielzahl an Beerenfrüchten sind im Schwarzwald beheimatet und finden hier optimale Wachstumsbedingungen. Die weit verbreiteten „Streuobstwiesen“ sind in Baden-Württemberg nicht nur landschaftsprägend, sondern haben auch eine wichtige ökologische Funktion. Die Brennereikultur im Schwarzwald leistet bis heute einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und Pflege dieser wertvollen Kulturlandschaft.

DER TOPI

Zu den regionalen Spezialitäten zählt außerdem Topinambur, eine Wurzelknolle, die in Südbaden auch „Ross-Erdapfel“ genannt wird. Sie wurde im 19. Jahrhundert zunächst als Nahrungsmittel, später als Futtermittel angebaut und wird heute als wertvolles Nahrungsmittel wiederentdeckt.

Handwerk > Brennkunst

ERFAHRUNG, MODERNE STEUERUNGSTECHNIK UND KONTROLLE

Unsere erfahrenen Brennmeister überwachen den gesamten Prozess mithilfe von moderner Steuerungstechnik, um den hohen Qualitätsstandard sicherzustellen. Die Temperatur in den Tanks wird ständig kontrolliert. Beim zweiten Brennvorgang werden Vor- bzw. Nachlauf sorgfältig vom wertvollen und besonders aromareichen Mittelbrand abgetrennt – dem Edelbrand.

Handwerk > Reifeprozess

QUALITÄT BRAUCHT ZEIT

Wir lagern unsere Destillate in belüfteten Edelstahltanks mit ca. 70 % vol, bevor wir sie mit weichem Wasser auf Trinkstärke einstellen, kühlen, filtern und schließlich an unsere Kunden in ganz Deutschland ausliefern. Während des Lagerungs- und Reifeprozesses finden – lichtgeschützt – Oxidationsvorgänge statt, die sich positiv auf die Aromabildung auswirken. Unsere Brände erhalten auf diese Weise ihren milden, runden und sortentypischen Geschmack.

Handwerk > Logistik

SCHNELLE UND ZUVERLÄSSIGE LIEFERUNG

Mithilfe unserer modernen Abfüllanlagen und flexibler Etikettiertechnik sind auch kleine Chargen innerhalb von wenigen Tagen versandfertig. Die kurzen Wege eines mittelständischen Unternehmens tragen ihrerseits zu einer schnellen und sicheren Auftragsbearbeitung bei. Wir verschicken Kleinmengen per Paketdienst und größere Chargen per Spedition.

Hier können Sie unseren aktuellen Produktkatalog herunterladen.

Wir benutzen Cookies

Cookie-Hinweis

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.